Über uns

TESV auch in 2019 Stützpunkt-Verein für INTEGRATION DURCH SPORT

Gemeinsamer Sport verbindet uns. Egal ist wo wir herkommen, welche Sprache wir sprechen oder welche Hautfarbe wir haben. Im TESV bringen wir Menschen mit und ohne Migrationshintergrund auf dem Eis zusammen.

Unser Engagement wurde nun durch den DOSB – Deutscher Olympischer Sportbund e.V. erkannt und so freuen wir uns sehr, uns Stützpunktverein für Integration durch Sport zu nennen.

In unserer Herren-Eishockeymannschaft trainieren die verschiedensten Nationalitäten gemeinsam. Auf dem Eis wird mit Energie und Ehrgeiz um den Puck gekämpft, im Vordergrund steht jedoch der Spaß und die Liebe zum gemeinsamen Sport und das faire Miteinander. Auch abseits der Eisfläche finden gemeinsame Aktionen: Aus Trainingskollegen sind Freunde geworden.

Auch für Kinder bieten wir einen einfachen, niedrigschwelligen Einstieg in den Eissport. So können alle Kinder ab 3 Jahren, ob Junge oder Mädchen, ob mit oder ohne Migrationshintergrund dreimal wöchentlich die Laufschule des TESV besuchen. Hier lernen die Kinder bei gut ausgebildeten Trainern die richtige Lauftechnik auf dem Eis. Der Spass und das Miteinander steht hierbei im Vordergrund. Schutzausrüstung und Schlittschuhe werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Auch sprachliche Barrieren stellen kein Hindernis dar, da die Verständigung klappt gerade unter Kindern ohne Worte. Bei Bedarf erklären die Trainer*innen mit Händen und Füßen oder machen einfach die Übungen vor.

Nach gewisser Zeit in der Laufschule haben die Kinder die Möglichkeit ins Nachwuchs-Eishockeytraining zu wechseln, oder bei unserer Eiskunstlauftrainerin weiter zu trainieren.

Die Nachwuchsmannschaften kämpfen im Rahmen des Liga-Betriebes in Turnieren und Spielbegegnungen und sind so Teil einer Gruppe mit klaren sozialen Werten und großem Zusammenhalt. Das gibt den Mädchen und Jungen im Team Selbstbewusstsein und Stärke. Auf ein gutes Miteinander und Fair Play kommt es schließlich nicht nur im Sport, sondern auch im Leben an.

Hast Du Lust dabei zu sein? Wir freuen uns auf Dich! Komm gerne zu unseren Trainingszeiten in die Eishalle am Kurpark in Timmendorfer Strand. Betreuer und Trainer sind für alle Deine Fragen offen.

Informationen zum Programm „ Integration durch Sport“ des DOSB – Deutscher Olympischen Sportbund e.V. kannst Du unter www.integration-durch-sport.de oder mit einem Klick auf den Button nachlesen.

Unsere Motivation

WIR BRINGEN BEWEGUNG AUFS EIS.

Der TESV e.V. (Timmendorfer Eissportverein) bietet Kindern, Jugendlichen und Amateuren in der Region die Möglichkeit das Eislaufen zu erlernen und ihrem Lieblingssport Eishockey nachzugehen. Zusätzlich bieten wir Eiskunstlauf-Training an.

Gründer und Vorstand des TESV bieten der Jugend in Ostholstein Sportarten, die in Schleswig-Holstein einmalig sind und nur in der Timmendorfer Eishalle angeboten werden können: Eislaufen lernen, Eishockey und Eiskunstlauf.

In der eigenen Laufschule zeigt der TESV wie Eislaufen am meisten Spaß macht.
Bereits im Alter von 4 Jahren machen die Kinder bei uns ihre ersten Schritte auf dem Eis. Ist die Begeisterung fürs Eis und die Lust auf mehr geweckt, wechseln die Kinder nach einer angemessenen Zeit in der Laufschule in die altersgerechte Nachwuchsmannschaft.

Erfahrene und hochmotivierte Trainer/innen stehen bereit und freuen sich auf viele neugierige Kinder und Jugendliche!

Der Spielbetrieb im Nachwuchsbereich ist bereits gestartet. In Kooperation mit weiteren norddeutschen -Eissport-Vereinen, treten unsere Nachwuchsspieler/innen als Spielgemeinschaften zu Turnieren und Spielen an.

Wir freuen uns, euch bald auf dem Eis zu begrüßen!

Euer TESV

Vorstand des TESV

André Weiss

André Weiss

1. Vorsitzender TESV e.V.

Der 1. Vorsitzender, 31, dreifacher Vater und Beamter aus Timmendorfer Strand. Der leidenschaftliche Eishockeyvater setzte sich vor Gründung des TESV bereits mehrere Jahre für den Nachwuchsbereich als Jugendwart ein.

Email: Vorstand@timmendorfer-esv.de
Mobil/WhatsApp: +49 176 961 959 35

Katrin Werling

Katrin Werling

2. Vorsitzende TESV e.V.

Die 2. Vorsitzende, 43, Mutter einer jungen Eishockeyspielerin und Architektin aus Lübeck, bringt ihre Erfahrung als langjährige Betreuerin der Eishockey-Bambini mit ein.

Email: Vorstand@timmendorfer-esv.de
Mobil/WhatsApp: +49 163 - 7071148

Imme Zysk

Imme Zysk

Schatzmeisterin TESV e.V.

Schatzmeisterin, 41, Mutter und Diplom-Pädagogin aus Trappenkamp, hat Kinder in der Laufschule und der U9-Mannschaft und sammelte Erfahrung als Betreuerin der Laufschulkinder und deren Eltern.

Schatzmeister@timmendorfer-esv.de
Mobil/WhatsApp: +49 151 425 411 42